Fehler einer beschädigten PST-Datei von Microsoft Outlook beheben

Programm Microsoft Outlook PST Fix

Recovery Toolbox for Outlook

Outlook PST-Reparieren-Programm zum Reparieren beschädigter PST-Dateien in Microsoft Outlook

Recovery Toolbox for Outlook (Download - EULA) löst Probleme mit beschädigten PST-Dateien von Microsoft Outlook.

Download Wie funktioniert es? Kaufen

Tool für Outlook PST-Dateien reparieren. Funktionen des Programms:

  • Repariert PST-Dateien von Microsoft Outlook 97-2003 (ANSI-Format).
  • Repariert *PST-Dateien von Microsoft Outlook 2007-2016 und höher (UNICODE-Format).
  • Repariert 2 GB Fehler in PST-Dateien von Microsoft Outlook 97/98/2000/2003/XP.
  • Er repariert PST- und OST-Dateien aller Versionen von Microsoft Outlook.
  • Stellt Anhänge, eingebettete Objekte, Kontakte, Termine, Aufgaben, Notizen und andere Objekte von Microsoft Outlook wieder her.
  • Repariert passwortgeschützte/verschlüsselte PST- und OST-Dateien.

So lösen Sie Probleme mit einer PST-Datei in Outlook

Wiederherstellungssoftware für Microsoft Outlook Mail hilft Daten aus beschädigten Outlook-Dateien wiederherzustellen und andere Fehler zu reparieren:

  • 2 GB Dateigröße Fehler
  • Diese Outlook.pst kann nicht geöffnet werden.
  • Scanpst meldet: "Fatal Error 80040818" beim Versuch die PST-Datei zu reparieren
  • Scanpst meldet, "Der Zugriff auf die Datei wurde durch unbekannten Fehler verhindert. Error 0x80070570: Die Datei oder das Verzeichnis sind beschädigt und nicht lesbar."

Recovery Toolbox for Outlook hilft Daten einer .pst von Outlook Microsoft Outlook zu reparieren reparieren. Das Microsoft Outlook Reparatur-Tool verwendet die fortschrittlichsten Methoden für die Analyse der PST -Dateien, um Outlook Datendateien mit unterschiedlich schweren Schäden wiederherzustellen:

  • Virenangriffe
  • Stromausfall
  • Netzwerkfehler
  • Hardwareprobleme
  • Softwarefehler
  • RAID oder HDD-Ausfall
  • Weitere Fehler

Dieses Microsoft Outlook PST Reparatur-Tool kann alle Arten von Objekten reparieren von Exchange Server (OST) und Outlook (PST) Speicherdateien bis zu E-Mails mit Anhängen, Kontakte, Notizen, Aufgaben und mehr. Der Outlook PST-Reparatur-Tool kann auch als PST-Betrachter verwendet werden.

Systemvoraussetzungen:

  1. Windows 98/Me/2000/XP/Vista/7/8/10 or Windows Server 2003/2008/2012 und höher.
  2. Zum Zeitpunkt der Konvertierung muss auf dem Computer des Benutzers Microsoft Outlook 98 und höher (außer Outlook von Office 365, Outlook für iOS, Outlook für MacOS) installiert sein.
Hinweis: Unterstützt den Export von Kontaktgruppen nicht.

Zurück

Video Tutorial


Zurück

Ressourcen

Zurück

Screenshots

zur Vergrößerung hier klicken